Lieder von Robert Schumann und Hugo Kaun

CD-Cover: Lieder von Robert Schumann und Hugo Kaun

Judith Erb (Sopran)
Doriana Tchakarova (Klavier)

Hugo Kaun (1863–1932): opus 25, opus 119

  1. Der Abendthau – es sind die Thränen
  2. Das Posthorn
  3. Königin der Nacht
  4. Roter Mohn
  5. Es ist kein Thal so wüst und leer
  6. Ermunterung
  1. Sommernacht
  2. Paolo und Franzeska
  3. Warnung
  4. Rosen
  5. Hätt' ich ein Mütterlein
  6. Die Genugsamen

Robert Schumann (1810–1856): Liederkreis opus 39 (Eichendorff)

  1. In der Fremde
  2. Intermezzo
  3. Waldesgespräch
  4. Die Stille
  5. Mondnacht
  6. Schöne Fremde
  7. Auf einer Burg
  8. In der Fremde
  9. Wehmut
  10. Zwielicht
  11. Im Walde
  12. Frühlingsnacht

Aufnahme: 18.–21.09.2006, Immanuelskirche Wuppertal
Veröffentlichung: 01.08.2007
Label: ARS Produktion
Spieldauer: 58:13

Mit den Liedern von Hugo Kaun, die auf dieser CD präsentiert werden, liegt wahrscheinlich zum ersten Mal eine kommerzielle Aufnahme der Musik dieses Komponisten vor. Bis zum heutigen Tag wurde ihm lediglich eine Studie gewidmet: Hugo Kaun. Leben und Werk (1863–1932), von Richard Schaal, die 1946 von Josef Habbel in Regensburg veröffentlicht wurde. Nicht unerwähnt bleiben soll ein neuerer Aufsatz über Kaun von Hartmut Hein in: Die Musik in Geschichte und Gegenwart. Der Komponist selbst hinterließ uns Memoiren, die unter dem Titel Aus meinem Leben: Erlebtes und Erlauschtes 1932 im Linos-Verlag in Berlin veröffentlicht wurden.